Liebe Polios, liebe Freunde und Interessenten an den Videotalks der SHG Erzgebirge/Chemnitz.

Das ist das Logo des Bundesverbandes Poliomyelitis e.V.

Uns ist es gelungen, in den letzten Monaten mehrere Gesprächsrunden zu organisieren.
Dabei hatten wir sehr unterschiedliche Teilnehmer und auch die Qualität der Verbindungen war nicht immer die Beste.

Mit Hilfe von Nadine Hopfmann haben wir über unseren Bundesverband Poliomyelitis e. V. eine gute ZOOM-Verbindung einrichten können.

Zwar hat es bei manchen noch etwas mit den Zuschaltungen über Computer oder Handy geklemmt, aber auch dafür gab es unser Angebot einer „Eigenschulung / Einweisung“ durch René Goldschadt.

Leider sind diese Termine bisher nicht angenommen wurden.

Wir, also René Goldschadt und ich, möchten aber unser Vorhaben, der einfachen Kommunikation und eines schnellen Informationsaustausches via Internet untereinander, nicht aufgeben.

Deswegen wenden wir uns an alle Nutzer unserer bisherigen Gesprächsrunden und die Mitglieder der WhatsApp Gruppe „PolioERZ“.

Wir möchten ermitteln, wie hoch das Interesse an den Video-Treffen ist. Wichtig ist uns allen, welche Themen und. Gesprächspartner gewünscht werden.

Wir halten unser Angebot für eine Schulung zum Thema, „Wie nutze ich meinen PC oder das Smartphone um an Video-Meetings teilzunehmen.

Was die Kommunikationswege betrifft, so wollen wir auch weiterhin unsere WhatsApp-Gruppe nutzen. Anmeldungen erfolgen hier über René Goldschadt.

Unsere E-Mail- Adressen sind immer eine gute Möglichkeit:

duerrschmidt@polio-selbsthilfe-erz.de

goldschadt@polio-selbsthilfe-erz.de

Bitte beachtet:

Anmeldung für alles Veranstaltungen und Gesprächsrunden sind notwendig, sonst können die Einwahldaten nicht verschickt werden.

Ich freue mich auf unsere nächsten Zusammenkünfte und verbleibe mit ganz lieben Grüßen

Jürgen Dürrschmidt


Unsere aktuellen Angebote und Termine:

04.05.2021 um 18:00 Uhr
„Leben mit Postpolio – unsere Chancen hinsichtlich Mobilität und Barrierefreiheit in der Zukunft“
Dazu haben wir in der Reha- Klinik nach Gesprächspartnern angefragt


05.05.2021 um 14:00 Uhr
„Wie können wir das Internet und Videokonferenzen barrierefrei nutzen? (Schulung und Gesprächsrunde)“
Die Einführung erfolgt durch einen Internetfachmann, den auch am Computer die Arbeitsschritte darstellt und erläutert


06.05.2021 um 18:00 Uhr
„Talk zur Barrierefreiheit und Erstellen vom Protestbriefen an Politiker zur konkreten Umsetzung“
Hier sind auch Gesprächspartner angefragt und Textbausteine werden vorbereitet.


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top